Das Jahr 2008

13.12.08: 2. Loßburger Weihnachtsgässle - Die im letzten Jahr gemachten Verbesserungsvorschläge wurden umgesetzt ( die gewünschte „Außen - Bar“ wurde uns von der Narrenzunft, in Form des Hexenwagens „Adelheid“ kostenlos zur Verfügung gestellt) und das Gässle mauserte sich zu einem, wenn auch „kleinen“ Event im Flecken.

12.12.08: Vorbereitungen und Aufbau für das 2. Loßburger Weihnachtsgässle


05.-10.12.08 Der Fliesenleger verlegt die Fliesen an den Wänden

24.11.08: Die Gipserarbeiten sind abgeschlossen und das Backhaus muss nun allabendlich 2 Stunden durchgeheizt werden.

18.11.08: Wände streichen mit Tiefengrund.

19.11.08 beginnen die Gipserarbeiten.

17.11.08: 7 Kindergartenkinder aus Lombach backen mit uns im Backhaus Hefezöpfe und Brot.

13.11.08 Info – Veranstaltung „Weihnachtsgässle“ im Kinzighaus

08.11.08: Monatsbacktag

11.10.08 Monatsbacktag

30.08.08: Das 4. Loßburger Zwiebelfest ist wieder ein großer Erfolg. Vorbereitungen, Planungen, Organisation, Aufbau und Abbau des Festes funktionieren in gewohnt reibungsloser Weise.

Ende August: In der Vorwoche des Zwiebelfestes ist das „Backteam“ zur Vorbereitung des Backwerkes täglich ab 09:00 Uhr am Start.

07. und 08.06.08 Abbau des „2. Loßburger Schleppertreffens.“ auf dem Walterhof.

05. und 06.07.08: Durchführung des „2. Loßburger Schleppertreffens.“ auf dem Walterhof.

02.-04.07.08: Aufbau für das „2. Loßburger Schleppertreffens.“ auf dem Walterhof.

14.06.08: Monatsbacktag

05.06.08: Wir führen mit 17 Kindern des Jugentreffs Loßburg ein Hefezopfbacken durch.

28.05.08: Nach etlichen Vorgesprächen, findet die erste Sitzung zur Durchführung des 2. Loßburger Schleppertreffens statt. (Weitere Sitzungen am 16.06 und 25.06.08)

10.05.08: Monatsbacktag

02.-04.05.08: Wir sind mit dem Aufbau, dem Ausschank, der Herstellung und Ausgabe von Essen und dem Abbau des „125 jährigen Betriebsjubiläums“ der Fa. Merz beschäftigt. Das Feschtle war ein voller Erfolg.

23.04.08: 3. Hauptversammlung

Im März 08:
Wir werden vom Schwarzwäder Boten interviewt und kriegen im April eine Titelseite im „Blickpunkt Kinzig“.

Im Februar 08:
Wir backen wieder unentgeltlich für die Konfirmanden.
Bei der Häsverbrennung der Narrenzunft sind: Steffen Voggesser, Birgit Eppler und Manfred Hauser die Garanten für einen reibungslosen Ablauf. Hier bleiben 150,-€ hängen.

 

Sie haben Fragen?

Kontakt

Vereinssitz

Freunde und Förderer des historischen Backhaus Loßburg.

1. Vorsitzender Martin Bäppler


72290 Loßburg
Oberer Schulstraße 15
0 74 46 / 95 02 – 0
info@backhausfreunde.de
www.backhausfreunde.de

Geschäftsstelle

Backhaus Loßburg

72290 Loßburg
Schlagwaldstraße 5


Anmeldung Backtag und Vorbestellungen

Jakob Lebsack

Tel. 07446 / 955 6 732
E-Mail: info@backhausfreunde.de


Siehe auch Bürgerbacktag, Familien-Backtag und Vereinsbacktage

Selber backen?

Bei uns kein Problem - wir unterstützen Sie gerne dabei. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung! Ob klein ob groß, jede Menge Spaß ist dabei!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.